Gefühls-Hygiene leicht gemacht
durch systematisches Emotions-Management

BSFF (Be Set Free Fast)

Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein, unserer Lagerhalle für alle

  • Erfahrungen
  • Gedanken
  • Überzeugungen
  • Handlungsmuster und
  • Glaubenssätze

BSFF ermöglicht den direkten Zugang zu unserem Unterbewusstsein, sodass wir diese „Lagerhalle“ entrümpeln, sortieren und aufräumen können.
„Genial wie einfach und doch so wirklungsvoll“ ist die meistgesagte Rückmeldung meiner Klienten und Seminarteilnehmer.

Be Set Free Fast (wörtlich: sei schnell davon befreit) ist die Abkürzung für: Behavioural and Emotional Symptom Elimination Training For Resolving Excess Emotion: Fear, Anger, Sadness and Trauma.
Auf Deutsch übersetzt etwa: Training für die Entfernung von emotionalen und verhaltensbezogenen Symptomen zur Auflösung übermäßiger Emotionen: Angst, Wut, Traurigkeit und Trauma.

BSFF wurde entwickelt von Dr. Larry Phillip Nims, klinischer Psychologe und Schüler von Dr. Roger Callahan, und gehört zu den Methoden der Energetischen Psychologie. Der Unterschied zu den Meridian-Therapien (F. Gallo, MET, MFT, AFT, ESM, Emotional Blancing von Roy Martina, TAT etc.) ist, dass bei BSFF keine Akupunkturpunkte geklopft werden; BSFF arbeitet mit und im Unterbewusstsein. Nach Larry Nims Meinung und Erfahrung ist das Unterbewusstsein der Mechanismus, der das Entstehen, den Erhalt und die Auslösung unserer psychologischen Probleme, emotionalen Störungen und persönlichen Einschränkungen bestimmt. Das Unterbewusstsein aktiviert und harmonisiert übrigens auch die Meridiane!

In seinem Handbuch sagt Larry Nims ausdrücklich, dass er bei der Arbeit mit BSFF keine Heilversprechungen macht. Die Methode ersetze auch keine ärztliche oder sonstige therapeutische Behandlung. BSFF kann man eher als ein mentales Selbstcoaching-Verfahren bezeichnen. Bei BSFF wird dem Unterbewusstsein eine Art “Heilprogramm” angeboten und mit einem von uns gewählten Schlüsselwort versehen.

BSFF entfernt dann, wenn wir es wollen und unser Schlüsselwort denken oder aussprechen, auf einfache, schnelle und sanfte Weise alle belastenden Emotionen, Erfahrungen, Verhaltens- und Denkweisen auf allen Ebenen unserer Lebenserfahrung. Es neutralisiert bzw. beseitigt auch unsere hemmenden Glaubenssätze, die unbewusst und automatisch unsere Probleme immer wieder aktivieren und dadurch unser Leben maßgeblich beeinflussen. Durch BSFF werden wir in die Lage versetzt, bessere Entscheidungen für unser Leben zu treffen, frei von irgendwelchen destruktiven Programmen aus der Vergangenheit. Es ermöglicht uns den Übergang von (passivem) Reagieren zu (aktivem) Handeln.